Ein groß Begierde

Über uns das weite Himmel. Unter uns der Erde. Alle wollen richtig sprechen. Manche machen alles falsch. Willst du mir mein Herz zerbrechen? Sei doch bitte nicht so harsch! Wenn ich dir ein Lächeln schenke, krieg ich deinen warmen Arsch? Zwischen uns ein groß Begierde. Unter uns vielleicht auch Angst? Will doch nur verstanden werden. Missverständnis Schweigemarsch. Alle müssen Fehler machen. Alle dürfen lachen falsch. Manche können drüber lachen. Keiner ist ein Mensch von Mars.

Never give your best

Being average is so much more productive and healthier than trying to be your best. Trying your best will never yield your best, it will only deliver a lot of suffering and maybe even lessen your otherwise average result. Reach for the apples and you will likely get some apples. Reach for the stars and you’ll still get apples and strain your back. Those who give advice like: “Always give your best!” have either not achieved their goal yet or have a misconception of how they got there.
Never give your best! Not only because it’s not in your best interest, but also because you might be interfering with others in the process, keeping them from being good enough.

Sie ist die Möwe

Eine einsame Möwe. Ihr gehört der Teich vor dem Cafe. Dort sitzt sie jeden Tag und bewacht den Teich. Sie hat keine Freunde. Zumindest keine Möwenfreunde. Aber sie lernt jeden Tag neue Leute kennen. Und Hunde. Und Kinder. Sie hat kein Mitleid mit ihnen. Es ist ihr egal. Sie ist die Möwe. Alle anderen sind wertlos und unter ihr. Deswegen ist sie so allein. Weil niemand mit ihr mithalten kann, im Möwe sein.

sie-ist-die-mo%cc%88we
Möwe, Lissabon